Icon Rufen Sie uns an
+49 441.309197-69 +49 441.309197-69
 
DE

Umstellung auf Kopano im Groupware Hosting

Posted by Ingo von Thielau on Monday, March 20, 2017

Kopano Webseite

Nach dem erfolgreichen (Re-) Launch von Kopano im vergangenen Jahr, freuen wir uns mitteilen zu können, dass wir unser Groupware Hosting komplett auf Kopano umgestellt haben. Der sorgfältig geplante Umstieg der beteiligten Server im Verbund verlief ohne große Auffälligkeiten oder Störungen.

Unseren Kunden stehen mit Kopano selbstverständlich alle vom Hersteller angebotenen Clients zur Verfügung: Neben der bereits von Zarafa bekannten WebApp können Kunden auch die DeskApp als Desktop Client einsetzen. Weiterhin stellt die Kopano Outlook Extension Benutzern von Microsoft Outlook einen erweiterten Funktionsumfang bei Anbindung per ActiveSync (via Z-Push) bereit, welches auch für die Anbindung mobiler Endgeräte zum Einsatz kommt.

Kopano tritt damit die Nachfolge von Zarafa in unserer Infrastruktur an und ist für uns die ideale Grundlage für gemeinsames, produktives Arbeiten. Als Open Source affines Unternehmen freuen wir uns insbesondere über den Schritt zu einer komplett quelloffenen Lösung und einem Abschied vom Open Core Modell. Wer Interesse an der Entwicklung hat findet im Kopano Community Portal neben dem Quellcode auch tagesaktuelle Softwarepakete, Fehlerberichte und ein stetig wachsendes Wiki.

Neugierig geworden? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder besuchen Sie den Gemeinschaftsstand von Kopano und Univention auf der CeBIT in Hannover.